Ditte Maigaard

Gestern war ein richtiger Nordsee-Tag – der Wind wehte, die Wolken fegten am blauen Himmel entlang und ich freute mich auf Fanø. Wir fahren jedes Jahr auf die dänische Nordseeinsel. Sie ist wunderschön mit alten Reetdachhäusern, weiten Dünen und kilometerlangen Stränden. Ich mag die deutschen Inseln nicht so gern, mit ihrer Kurtaxe und den eingezäunten Dünen. In Dänemark ist alles großzügiger und weiter. Das gefällt mir sehr.

Im vergangenen Jahr habe ich Ditte Maigaards kleinen Laden (wieder)entdeckt. War sie zuvor im etwas abgelegenen Sønderho, ist sie nun an den kleinen Hafen von Nordby gezogen. Dort kann man in den Sommermonaten auf der Terrasse sitzen, Kaffee trinken und die Nase in die Sonne halten. Oder man kauft hervorragendes dänisches Design.
Ditte hat ihre eignen Linie mit Schmuck, Postern und Karten, verkauft aber auch Hübsches von anderen Designern.
Besonders gern mag ich ihre Tierserie. Das sind grafische Bilder von Tieren, die auf Fanø leben: Mr Fox, Uncle Blackbird, Brother Deer, Mrs Rabbitt, Sir Seagull oder Cousin Crab.
Wer will, kann einen Workshop bei Ditte buchen. Man muss nur fünf Leute zusammenbekommen.
Es gibt aber auch einen Online-Shop, für alle die, die nicht die Gelegenheit haben, nach Fanø zu fahren.

Ich hoffe sehr, dass Ditte auch im September noch geöffnet hat. Dann werde ich sie besuchen.

buchstabenplus,maigaard,Fenster
buchstabenplus,maigaard,ditte
buchstabenplus,maigaard,deer
buchstabenplus,maigaard,vase
buchstabenplus,maigaard,lampe
buchstabenplus,maigaard,Bilder
buchstabenplus,maigaard,kissen
buchstabenplus,maigaard,shop
buchstabenplus,maigaard,terrasse

One comment

Leave a reply