Urlaubserinnerungen

Nun hat ganz Deutschland Sommerferien und sicher sind viele von euch auf Reisen oder stecken mitten in den Vorbereitungen.

Ich habe großen Spaß daran, die Urlaubserinnerungen in Reisebüchern festzuhalten. Weniger schriftlich, mehr als eine Art Skizzenbuch. Da ich nicht gut zeichnen kann, bin ich auf Material angewiesen. Macht die Augen auf und ihr werdet mehr als genug davon finden. Bei uns sammelt die ganze Familie und wir nennen es »Beute«.
Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Einmal habe ich täglich eine Postkarte geschrieben, inklusive Wetterbericht.
Die Reisebücher kann man allein oder mit der ganzen Familie gestalten, die Kinder können auch ihr eigenes Buch machen. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass man ein wenig hinterher sein muss, aber dafür werden alle mit den herrlichsten Schilderungen belohnt.
Na, habt ihr Lust bekommen? Hier kommen ein paar Anregungen aus meiner Sammlung.
Ein letzter, aber wichtiger Tipp: Macht euer Buch im Urlaub, ansonsten ist es sehr wahrscheinlich, dass ihr es nie macht.

Schöne Ferien!

buchstabenplus, Reisebuch
buchstabenplus, london
buchstabenplus, london
buchstabenplus, paris
buchstabenplus, daenemark
buchstabenplus, daenemark
buchstabenplus, Tokio
buchstabenplus, Tokio
buchstabenplus, Tokio
buchstabenplus, Italien
buchstabenplus, Italien

Leave a reply